Sa., 24. Juli | Alsfeld

Seminar Entwicklung & Gangwerk mit Prof. Dr. Martin S. Fischer

Unser befreundeter Verein der LRWD e. V. bietet ein tolles Seminar mit Prof. Dr. Martin S. Fischer an. Prof. Er ist ein deutscher Zoologe, Evolutionsbiologe und Bewegungsforscher sowie Herausgeber des Buches „Hunde in Bewegung“. Wir danken dem LRWD für die Möglichkeit der Teilnahme.
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

24. Juli, 10:00
Alsfeld, Ziegenhainer Str. 26, 36304 Alsfeld, Deutschland

Über die Veranstaltung

Zum Inhalt

„Hunde in Bewegung“ wird natürlich immer wo Martin Fischer spricht eine Rolle spielen. Aber über seine „klassischen“ Studien hinaus wird er dieses Mal über sein neues Projekt Gangwerkentwicklung sprechen, das er zusammen mit Tierärztinnen (Dr. Alexandra Keller, Julia Schibilla), einer Tierphysiotherapeutin (Dr. Kirsten Häusler) und einer Mitarbeiterin (Dr. Katja Söhnel) gerade begonnen hat. Die Leitfragen sind: Wie verändert sich die Fortbewegung / das Bewegungsmuster während der Entwicklung vom Welpen zum adulten Hund? Und wie immer ärgert Martin Fischer, dass es in der Züchter- und Hundehalterwelt von Meinungen nur so wimmelt. Aber nur selten gehen diese so weit auseinander wie in der Frage der „richtigen“ Welpenaufzucht. Wieviel Minuten darf sich ein Welpe im Alter x der Rasse y bewegen? Neben den Studien zur Bewegung von Hunden, geht es noch stärker um neue Erkenntnisse zur nachgeburtlichen Entwicklung des Bewegungsapparates: Wie wächst eigentlich ein Hund. Wissen Sie eigentlich das Wievielfache Ihr Hund von Ihnen im Freilauf zurücklegt, auch hierüber gibt es zwei neue Arbeiten, eine davon aus Jena. Wie immer dürfen Sie auch gespannt sein, welche „Ausflüge“ der Referent z. B. in die Zusammenhänge von Brachycephalie und Fortbewegung, die Nase des Hundes, Agility oder neue Einsichten in die Domestikation des Wolfes macht. Es erwarten die Teilnehmer*innen wie immer viele Filme und Animationen auch von Bewegungen der Wirbelsäule aus neuen Doktorarbeiten.

Veranstaltungsort Hotel zu Schmiede  Ziegenhainer Str. 26 36304 Alsfeld

Zeit von 10.00 – 17.00 Uhr

Kosten 89,00 € für Mitglieder 109,00 € für nicht Mitglieder (Preise incl. Tagungsgetränke, exklusive Mahlzeiten)

Diese Veranstaltung teilen